Solveig Grundler, M.A.    

Seit 2006 tätig als selbständige Mediatorin und Moderatorin mit Büro in München und Dießen a. Ammersee. 
 
Anerkennung BM (Bundesverband Mediation)

Zertifizierung als Business Mediator (National Conflict Resolution Center) San Diego, USA

Ausgebildete Moderatorin für Beteiligungsprozesse mit Dynamic Facilitation, Moderation im BürgerInnenrat

Lehrbeauftragte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 

Qualifizierungen:                                                                            

  • 2013: Intuitive Pfade in der Mediation, Dr. Ed Watzke, München
  • 2013: Dynamic Facilitation advanced, Jim Rough, Oberursel
  • 2012: Systemische Organisationsentwicklung, Curriculum, NAVO Consulting, Riederau
  • 2012: Bürgerbeteiligungsprozesse mit Dynamic Facilitation, Matthias zur Bonsen, Bad Boll
  • 2011: Solution Focused Leadership, system worx, München
  • 2010: Lizensierte "The Exchange" - Trainerin, National Conflict Resolution Center (NCRC), San Diego, USA
  • 2010: Moderationstechniken, Südlicht, Freiburg
  • 2010: Schwierige Mitarbeitergespräche, IBpro München
  • 2006: Prüfung und Zertifizierung als Business Mediator, (NCRC), San Diego, USA
  • 2006: "Multi-Party-Mediation", (NCRC) San Diego, USA 
  • 2006/ 2007: Moderationsausbildung: Konflikte, Steuerung und Strukturierung von Gruppenprozessen, IBPro, München
  • 2005/ 2006: Mehrstufige Grundausbildung zur Mediatorin, Akademie für Mediation und Ausbildung, München
  •  

Ausbildung und Studium: 

  • 2000 - 2001: berufsbegleitend: Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung der Fernuni Hagen: Intensivkurs Betriebswirtschaftslehre / Spezialisierung: Strategisches Management, Organisation und Führung
  • 1988 - 1994: Studium der Geschichte in München (LMU) und Paris (Sorbonne), Abschluss: M.A.
  • 1986 - 1988: Zeitungsvolontariat (2jährige journalistische Berufsausbildung), Dortmund

Berufstätigkeit bis 2006: 

  • 2001 - 2006: Tätigkeit als freiberufliche Presse- und PR-Beraterin für Musiker (Klassik)
  • 1998 - 2001: Geschäftsführerin der Anne-Sophie-Mutter Stiftung e.V. 
  • 1995 - 1998: MPC GmbH, Agentur für Unternehmenskommunikation, München: Entwicklung und Realisierung von PR-Kampagnen für Konzerne und Ministerien

Arbeitssprachen:

  • Deutsch und Englisch